Freitag, 21. August 2009

Der Kreis

Sehr geehrte Damen und Herren

Also wir wissen ja nicht, wie Sie sich in der Mathematik auskennen, aber die geometrische Figur, der Kreis, hat was auf sich, weil real betrachtet, kann der Kreis ein sehr großer oder auch ein sehr kleiner sein.
Wir als Informatiker sind es ja gewöhnt, Systeme zu warten, Systeme neu zu installieren, Systeme zu verbessern, und wenn ein Virus im System ist, dann entfernen wir diesen Virus, und als Lehrer bin ich es auch gewohnt den Schülern vorzutragen, ich respektiere die Schüler und die Schüler respektieren mich.
Als Lehrer bin ich es auch gewohnt zu zuhören, und als Lehrer habe ich noch die Aufgabe den Schülern nicht nur Wissen sondern auch Werte zu vermitteln.
Moralische und Ethische Werte, wider guter Sitten, diese Werte vermitteln wir den Schülern, doch finden diese Werte, unserer Meinung nach, kaum noch gehör in unserer Gesellschaft. Diese Werte die wir in der Schule vermitteln werden in unserer Gesellschaft kaum mehr gelebt bzw. werden diese Werte auch nicht mehr in dieser Gesellschaft gepflegt, diese Werte sind den meisten Menschen abhanden gekommen.
Andere Werte haben das Oberwasser bekommen, die Jagd nach dem schnellen Geld, die Geiz ist Geil Mentalität, das Abzocken, der Scheuklappenblick, die Jeder ist sich Selbst der Nächste Mentalität und so weiter.
Muss das so sein?
Haben wir es wirklich verlernt?
Unser Motto ist: „Menschen helfen Menschen.“ Wir haben ein Ziel, und dieses Ziel ist eine bessere, friedvollere, transparentere, gerechtere Welt.
Wenn Sie auch dieses Ziel haben, dann laden wir Sie ein, kommen Sie in unseren Kreis, der Kreis hat Platz, denn er kann, wie wir eingangs schon erwähnt haben, ein sehr, sehr großer werden. – Anmeldung auf http://eugp.org Wenn wir jetzt das jetzige System betrachten, dann meinen wir, wir können von einer Pyramide sprechen. Diese Pyramide besteht aus Steinen, sagen wir halt mal so, aber Fakt ist, wenn wir da einige Steine rausnehmen, dann kann diese Pyramide zusammenbrechen.
Frage: Wollen Sie unter diesen vielen Steinen begraben werden / sein?
Wir glauben nicht, also meine lieben Leserinnen und Leser treten sie ein in diesen Kreis.
In diesem Kreis herrscht Harmonie, Toleranz, Respekt, Vertrauen, Wahrheit, Ehrlichkeit, es gibt Richtlinien, aber die Richtlinien bestimmt der Kreis.
Ich bin was ich bin, ich bin ein Mensch, sie sind was sie sind, sie sind Menschen, gemeinsam sind wir das Volk, und wir wollen nur eines, in Frieden, Harmonie, unsere Wege gehen, sodass ein jeder Mensch sich dem widmen kann, was er für interessant findet, was er als sein Talent ansieht, kurz und gut was ihm Spaß macht, denn es ist wie es ist, wir sind alles nur Menschen.
Menschen haben Fehler, haben / zeigen Schwächen, aber was soll’s, es ist so, aber wie heißt so schön, aus Fehlern lernt man, die Fehler bringen einen weiter, sie passieren dir einmal und kein zweites mal.
Es ist ja auch das was das Leben so spannend macht, du begegnest Menschen, und jeder Mensch ist für sich betrachtet anders, weil wir ja alle einzigartige Geschöpfe sind, die anders denken, die in verschiedenen Situationen anders handeln und reagieren, das macht ja auch die Einzigartigkeit aus.
Also Leute erwacht aus eurem derzeitigen Leben, werdet ein Teil des Kreises und dieser Kreis wird Euch auch beschützen, da passiert euch auch nichts, in diesem deinen Kreis.
Wer sind wir? Wir sind alles und einzeln betrachtet Menschen, aber was wir gemeinsam sind das nennt sich Volk.
Haben Sie keine Angst vor denen, die ihnen Angst machen wollen, denn wenn man die jetzigen Kreisausschnitte betrachtet, so könnte man sagen 15% Eliten, 20% Mittelschicht, 65 % Kleinschicht bzw. Leute die Armen oder ärmlichen Verhältnissen leben.
Die Prozentschätze beruhen nur auf Schätzungen, und Zahlen das wissen sie schon aus den vorigen Kapiteln können wir erst wirklich darstellen, wenn wir die wirklichen Zahlen kennen.
Es hat ja da in den 80er Jahren, ein Spiel gegeben, das Spiel nennt sich Pakman, das war ein kleiner gelber Kreis, mit dem hat man innerhalb einer vorgegebenen Strecke, ähnlich einen Labyrinth, die Punkte aufessen müssen, und wenn man über einen besonders dicken Punkt gefahren ist, dann haben sich die Manderl, die einen vorher ausschalten haben können, verwandelt, und der Pakman hat diese nachher mampfen können, was natürlich auch mehr Punkte gebracht hat.
Habe das Spiel in meiner Jugend ein paar Mal gespielt, aber nicht besonders erfolgreich.
Was wir Ihnen damit sagen wollen, wir sehen oft den Wald vor lauter Bäume nicht. Der Kreis, ist fast immer und überall zu sehen, aber wir haben den Kreis erst jetzt so richtig erkannt.
Doch nun wieder zurück zu Thema.
Naja, die Eliten, wenn man sich deren Alter ansieht, dann sind die nun schon sehr alt, aber was machen die dann, wenn Sie sterben, Sie vererben alles weiter.
Sie vererben, das Vermögen, das besteht natürlich aus Moos, Kapital, Immobilien und so weiter, und Sie vererben sogar Ihre Posten weiter, aber dem setzen wir ein Ende, wir der Kreis, wir das Volk, jetzt ist endgültig vorbei.

LG
Harald Matschiner
Informatiker, Lehrer, aber vor allem ein Mensch
Zitat:
Die Einfachheit und Klarheit der Worte bringen die Wahrheit ans Licht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten